Radiologie Bayreuth
01.03.2022

Auszubildende zur Med. Fachangestellten (m/w/d) ab 9/2022

Wir bieten Ihnen:

  • einzigartige, professionelle Ausbildung zur MFA in der Radiologie
  • spannende Einblicke in den menschlichen Körper
  • Sie führen die Untersuchungen selbst durch. Unterstützende Anleitung ist immer dabei.
  • ein tolles Team und hilfsbereite Kollegen
  • außertarifliche Zusatzleistungen
  • spätere Weiterbildungen zum Röntgenschein und zur/zum MTRA möglich

Sie bieten:

  • Lust auf Anatomie und bildgebende Verfahren in der Radiologie
  • Freude am einfühlsamen Umgang mit Menschen
  • Flexibilität und die Bereitschaft Neues zu lernen
  • einen mittleren Schulabschluss.
Jetzt bewerben

Ausbildung zur/ zum MFA in der Radiolgie - Was ist das eigentlich?

Ganz altmodisch wurde der Beruf als Arzthelfer/in bezeichnet. Heut zu Tage ist medizinische/r Fachangestellte/r der richtige Name. In der Radiologie werden mit Hilfe unterschiedlicher Geräte Bilder von Knochen, Organen, Gefäßen und Weichteilgeweben erstellt.

Wir haben 3 Teams. Es ist üblich am Anfang der Ausbildung für jeweils eine Woche in jedem Team mitzuarbeiten / zu schnuppern und dann in einer Abteilung anzufangen. Nach 1,5 Jahren besteht die Möglichkeit in ein anderes Team zu wechseln um die Ausbildung möglichst Abwechslungsreich zu gestalten.

  • Team Zentrale
  • Team MRT
  • Team Rö/CT/MM/SC

Zentrale was ist das?
Hier läuft alles zusammen, angefangen bei der Terminvereinbarung, bis zum schreiben und versenden der Befunde.

  • Ausgangspunkt für alle Untersuchungen
  • Patienten annehmen
  • Untersuchungen eingeben
  • Termine vereinbaren
  • Organisation und Information der Patienten
  • Postverwaltung
  • Anforderung und weiterleiten von Bildern, Befunden
  • Befunde schreiben
  • Abrechnung

 

Was ist das MRT?
Ausgeschrieben Magnet-Resonanz-Tomographie, auch Kernspintomographie genannt. Mit Hilfe der Magnetwellen entstehen die Bilder. Umgangssprachlich "die Röhre". Lange schon ist es nicht mehr eine kleine, enge, lange Röhre. Über die Jahre wurden die Geräte größer im Durchmesser und kürzer in der Länge.


 

Was ist das CT?
Die Computertomographie erstellt Schnittbilder mit Hilfe von Röntgenstrahlen. Im Vergleich zum MRT beträgt die Untersuchungszeit meist nicht mehr als fünf Minuten. Dafür werden die Rekonstruktionen angefertigt, wenn der Patient schon wieder im Wartezimmer ist.


 

Was ist das Röntgen?
Klassisches Röntgen
Bei einer Röntgenaufnahme ist der Patient nur kurz der Röntgenstrahlung ausgesetzt und man fertig ein 2D Bild an. Hauptsächlich werden Knochen, Gelenke, die Wirbelsäule dargestellt, aber auch die Lunge. Hierbei positioniert man den Patientien mit dem aufzunehmenden Körperteil in bestimmten / verschiedenen  Positionen, Winkeln und löst dann im Nebenraum das Bild aus.

Hier ein Beispiel der verschiedenen Untersuchungstechniken:

Was ist die Mammographie?
Röntgenaufnahmen von der Brust
Die Brust wird auf dem Untersuchungstisch positioniert, wobei es wichtig ist so nah wie möglich an die Brustwand ran zu kommen. Dadurch stellt man sicher, dass kein Gewebe abgeschnitten wurde und sich kein möglicher Tumor versteckt.

Linke Seite: von oben nach unten // Rechte Seite: schräg gekippt

Aufgaben an den Geräten

  • Patienten ausfragen, über die jeweilige Untersuchung informieren
  • Das passende Untersuchungsprotokoll nach Rücksprache mit dem Arzt auswählen
  • Den Patienten für die entsprechend zu untersuchende Körperregion am Gerät lagern, ggf. einen Zugang in die Armvene legen um Kontrastmittel zu spritzen
  • Die Untersuchung am Geräte-PC fahren, planen, ggfs. mit Arzt durchgehen, Rekonstruktionen anfertigen
  • von Liege nehmen, ggfs. Zugang ziehen, nach Wohlbefinden erkundigen

Einige Patienten haben Platzangst, sind nervös, haben Schmerzen, deshalb versuchen wir so gut wie möglich auf jeden einzelnen einzugehen

  • zurück zur Kabine führen und später die CD mitgeben
  • UL dem befundendem Arzt bringen

 

Sonstiges

  • Schälchen für Zugänge
  • Vorräte auffüllen
  • Pumpe vorbereiten
  • Hygieneplan einhalten

Natürlich wirst du in jedem Bereich Schritt für Schritt eingearbeitet. Du hast einen Tutor, der dir alles erklärt und den du alles fragen kannst. Am Anfang erhältst du auch einen schriftlichen Ausbildungsplan für deinen Bereich. Zum Überblick für dich und deine Tutorin. Ziel der Einarbeitung / Ausbildung ist es dich selbstständig arbeiten zu lassen.

Details

Beschäftigungsverhältnis:
Vollzeit
Verfügbar ab:
9/2022
Dauer der Beschäftigung:
unbefristet
Arbeitsort:

Friedrich-Ebert-Straße 21
95448 Bayreuth


Noch Fragen?
Nehmen Sie gerne telefonisch unter
0921 / 78 77 78-0
Kontakt mit aus auf.

Jetzt bewerben